├ťber mich

Stiliana Popova-Kuritko

studierte nach der Matura am Musikgymnasium „D. Christov“ in Varna, an der Musikakademie „P. Vladigerov“ in Sofia/Bulgarien die F├Ącher Klavier und Komposition. Von 1983 bis 2001 arbeitete sie als Pianistin, Korrepetitorin, Klavierlehrerin und Arrangeurin in Bulgarien, Zypern und S├╝dafrika. 2001 ├╝bersiedelte sie nach ├ľsterreich, wo sie im Jahr 2007 ihr Studium im Fach Komposition und Theorie bei Gunter Waldek an der Anton Bruckner Privatuniversit├Ąt mit Auszeichnung abschloss. Seit 2007 arbeitet sie als Klavier- / Theorielehrerin und Korrepetitorin in der Musikschule der Stadt Linz. 2017 bekam sie das Anton Bruckner Stipendium f├╝r Komposition. In diesem Jahr erschien auch ihr Buch „Neue Wege zur Musiklehre“.